DG & DG Das Geld und die Griechen – Τo Χρημα και οι Ελληνες

TEDNI_03_WirAlle.mov


Sie müssen angemeldet und eingeloggt sein, um diesen Film zu bewerten.

Πρέπει να είστε εγγεγραμμένοι και συνδεδεμένοι σε αυτή τη σελίδα, για να αξιολογήσετε αυτό το clip.

You have to register and log in to rate this clip.

6 Kommentare zu TEDNI_03_WirAlle.mov

  1. Martin sagt:

    blendende Worte…sie sollte Königin der Griechen werden, denn von der Demokratie der Schmarotzer kann man nicht viel erwarten

  2. josjock sagt:

    GENAU so ist es! Und: die Großen in der Wirtschaft finden Rückhalt bei den Politikern, ebenso keine Steuern zu zahlen.

  3. Vicky Kouvarakes sagt:

    Η κοινωνική συνείδηση λείπει όντως από τους πολίτες. Είναι όμως σημαντικό ότι δεν πρόκειται για σύγχρονο φαινόμενο. Δεν είναι, κατά τη γνώμη μου, επακόλουθο της κρίσης -αλλά ισχύει εν μέρει το αντίστροφο-. To θέμα είναι ότι η έλλειψη κοινωνικής ευαισθητοποίησης λείπει και από το ίδιο το κράτος και η μία έλλειψη τρέφει την άλλη. Είναι ανάγκη να γεφυρωθεί το χάσμα κράτους- πολίτη και γι’ αυτό απαιτείται προσπάθεια και από τις δύο μεριές.

  4. vkick sagt:

    Guter Kommentar zum “sozialen Reifeprozess”, den die Griechen verpasst haben.

  5. WildfangPetra sagt:

    So eine populistische, oberflächliche, grob und beliebig schuldzuweisende Meinung. Mir gefällt ihre Sichtweise gar nicht. Aber sie fasst alles, was sicherlich so viele auch in Deutschland denken mögen, gut und auf den Punkt zusammen. Also ist es wohl besonders wichtig, dass ihre Meinung gehört, hoffentlich mit anderen Meinungen gut kontrastiert und hinterfragt wird. Die Untertitel laufen manchmal etwas zu schnell.


.

Eine Koproduktion des Goethe-Instituts Athen mit dem Korsakow-Institut.